Fußstützen

Fußstützen

Zubehör

Produktbeschreibung

Created with Sketch.

Eine Fußstütze am Schreibtisch dient zum Ablegen und Stützen der Füße. Sie ist also eine einstellbare Erhöhung des Bodens. Sinnvoll ist sie dann, wenn die verwendete Sitzgelegenheit und/oder der Arbeitstisch für eine Person zu hoch ist und die Beine entsprechend zu kurz sind, um den Boden zu erreichen.

Mit der passenden Fußstütze fürs Büro gehören müde, geschwollene Füße und eingeschlafene Beine schon bald der Vergangenheit an. Gerade langes Sitzen vermindert die Blutzufuhr in die unteren Extremitäten und sorgt nicht selten für Durchblutungsstörungen und unangenehme Begleiterscheinungen. 
Wenn der Schreibtisch zu hoch für die individuelle Körpergröße ist, muss der Bürostuhl häufig so hoch eingestellt werden, dass die Füße den Boden nicht mehr berühren. Fußstützen gleichen den Höhenunterschied aus und entlasten Beine und den ganzen Körper. Dadurch sitzen Sie mit unseren Fußstützen ergonomischer und beugen Beschwerden effektiv vor.

Besonderheiten

Created with Sketch.

in der Höhe und im Winkel (stufenlos) einstellbar

Fußstützen müssen am besten im Sitzen und per Fuß in der Höhe und im Winkel einstellbar sein. Optimal ist eine stufenlose Einstellung. Es ist wichtig, dass die Höhe und der Neigungswinkel unabhängig voneinander einzustellen sind. Nur so kann eine Entlastung entstehen.

  • höhenverstellbar 23 cm, stufenlos
  • stufenlose Einstellung der Auflagenneigung ca. 35°


ausreichend große Stellfläche
Eine große Fläche sorgt dafür, dass die Füße vollständig auf der Füßstütze aufliegen können und ermöglicht ergonomisches, d.h. dynamisches Sitzen.

rutschfest und standfest
Zum dynamischen Sitzen gehört dazu, dass man wechselnde Sitzpositionen einnimmt. Mit einer Fußstütze gelingt dies nur, wenn diese auch eine rutschfeste Oberfläche besitzt. Ebenso muss sie aber auch standfest sein. Wir bieten Fußstützen mit rutschfesten Kunststoff- und Metallplatten.

Beinauflagen

Maße

Technische Details

Downloads

Foto Download